Das Musikhaus Süd



Wir laden Sie herzlich ein zu unserem

Tag der offenen Tür im Musikhaus Süd
am Samstag, 6. April 2019 von 12.00 bis 15.00 Uhr

Freies Unterrichten und Ausprobieren der Instrumente:
Klavier, Gesang, Geige, Bratsche, Gitarre, E-Gitarre, Blockflöte, Klarinette, Saxophone, Computer-Musik



Willkommen!

Im September 2018 eröffnete das Musikhaus Süd, ein neuer Ort für Kultur! Es finden sich Musikschule, Konzerthaus und Begegnungsstätte unter einem Dach – mit unterschiedlichen, integrativen Programmen und vielen ehrenamtlichen, musikalischen Angeboten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene – für Menschen aller Generationen und Herkunftsländer.


Musikhaus Süd

Die Musikschule

Das Musikhaus Süd ist eine räumliche wie personelle Erweiterung der renommierten Klavierschule Süd, die seit über 20 Jahren am Chlodwigplatz in der Kölner Südstadt erfolgreich unterrichtet. Das Konzept des Verbundes selbstständiger Instrumental-Lehrer*innen wird im Musikhaus fortgeführt. Die Instrumente der Klavierschule – Klavier, Geige, Gitarre und Gesang – sind auch hier zu finden, hinzu kommen Querflöte, Saxophon und Bratsche. Gesangsunterricht kann dank der Räumlichkeiten in größerem Umfang angeboten werden. So werden auch unterschiedliche Chorangebote stattfinden.

Alle unsere Instrumental-Pädagogen haben ein klassisches Studium (zum staatlich anerkannten Instrumental-Lehrer oder zur künstlerischen Reifeprüfung) absolviert und bringen Auftrittserfahrung mit. Klassik als Schwerpunkt, daneben Jazz, Rock und Improvisation sorgen für eine fundierte wie vielfältige Ausbildung der Schüler*innen.

Wir unterstützen die Ensemble-Bildung unserer Schüler*innen und bieten regelmäßige Auftrittsmöglichkeiten in kleinen und größeren Konzertrahmen. Die Schüler*innen begleiten sich dabei gegenseitig. Wichtig ist uns ein respektvoller Umgang und ein achtsames Miteinander.

„Interesse und Respekt vor der Leistung der anderen ist ein wesentlicher Aspekt beim Musizieren. Das vermitteln wir unseren Schülern ab der ersten Stunde. Unsere Schule ist ein entspannter Ort für musikalischen und persönlichen Austausch.“
Franziska Erdle, Gründerin der Klavierschule Süd und des Musikhaus Süd.

→ Über das Gebäude